Eine Leidenschaft für

Sicherheit und Qualität

Die vertrauenswürdigste Stimme im Gesundheitswesen, für eine effektive und evidenzbasierte Gesundheitsversorgung

About ECRI

ECRI is an independent, nonprofit organisation improving the safety, quality, and cost-effectiveness of care across all healthcare settings worldwide.

ECRI ist stolzer Partner von Organisationen im Gesundheitswesen, von Leistungserbringern und Versicherern bis hin zu Regierungsbehörden und Ärzteverbänden.

Ob Ärzte, die Patienten behandeln, Behörden, die die Politik gestalten, oder Leiter von Einrichtungen, die Geräte beschaffen – Sie alle spielen eine entscheidende Rolle für die Sicherheit und den Erfolg der Patientenversorgung. Sie brauchen vertrauenswürdigen Rat von einer unabhängigen, seriösen Quelle. 

Die mehr als 5000 Mitgliederorganisationen bestätigen, das ECRI diese vertrauenswürdige Quelle für Informationen und Produkte ist, die die Sicherheit, Qualität und Kosteneffizienz der Patientenversorgung verbessern. 

Seit mehr als 50 Jahren setzen wir uns bei ECRI uns mit unserer Arbeit dafür ein, Patienten vor unsicheren und ineffektiven Technologien und Praktiken zu schützen. ECRI ist das weltweit einzige Unternehmen, welches unabhängige Gerätebewertungen durchführt. Durch die Übernahme des Institute for Safe Medication Practices (ISMP) haben wir eine der größten Organisationen für Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen geschaffen. 

Als gemeinnützige, unabhängige Organisation verwenden wir einen objektiven, evidenzbasierten Ansatz, um Leitlinien zu entwickeln und unsere Prinzipien der Integrität und transparenten Arbeit aufrechtzuerhalten. 

Unsere ethischen Standards haben uns dazu veranlasst, die strengsten Richtlinien der Branche zur Vermeidung von Interessenkonflikten anzuwenden. Sie sind der Grund, warum sich zahlreiche Führungskräfte im Gesundheitswesen weltweit auf ECRI verlassen, um ihre klinischen, operativen und strategischen Entscheidungen an allen Standorten der Versorgung zu treffen. 

Die vertrauenswürdigste Stimme im Gesundheitswesen!

Patientensicherheit

Durch die Verbreitung von Best Practices, Anleitungen, Benchmarking und Empfehlungen kann die Leitung befähigt werden den Schaden an Patienten zu minimieren.

Evidenzbasierte Medizin

Bereitstellung von Klinischen Beweisen zur Informationen und zur Unterstützung bei der Entscheidung bezüglich der Effektivität von medizinischen Technologien, Prozeduren, genetischen Tests und Richtlinien für die klinische Praxis.

Technologie-Entscheidungshilfe

Nutzung objektiver Erkenntnissen zur Unterstützung von Gesundheitseinrichtungen bei der Optimierung ihrer Wertschöpfungskette.